«Schule im Koffer» für schulpflichtige Kinder und Jugendliche

Sie suchen nach individueller Förderung für Ihr Kind?

Wir holen Ihr Kind dort ab, wo es steht und eröffnen Lernräume zusätzlich zum schulischen Lernen. Mittels unserer 1:1-Lernbegleitung können wir auf individuelle Lernschwächen und -stärken eingehen und so jedes Kind auf seinem eigenen Lernweg begleiten.

Ihr Kind kann längere Zeit nicht am Unterricht teilnehmen?

Sei dies aufgrund einer längeren Krankheit, einer Schuldispensation, eines Schulausschlusses oder während einer längeren Reise: Wir suchen mit Ihnen und der Herkunftsschule nach individuellen Lösungen, damit Ihr Kind seine Lernbiographie fortführen kann.


«Schule im Koffer» für reisende Familien

Sie planen eine längere Reise mit Ihrem schulpflichtigen Kind?

Wir bieten Ihnen Beratung in schulorganisatorischen Fragen und unterstützen Sie in der Lernbegleitung während einer mindestens einmonatigen Reise.

Ich packe meinen Koffer und nehme ein ... Tablet mit.

Das iPad ersetzt einen Koffer voller Unterrichtsmaterialien. Wir begleiten Ihr Kind auf seiner (Lern-) Reise via iPad und unterstützen es im Anschluss daran, wieder in die Herkunftsschule zurückzufinden. Vor der Reise haben Ihr Kind und Sie zudem die Möglichkeit, «Schule im Koffer» auszuprobieren und sich so auf das Lernabenteuer vorzubereiten.

 

Rico und Silvia erzählen, wie sie Schule im Koffer auf ihrer Reise durch Russland, Südkorea, China, Vietnam und Australien erleben.


«Schule im Koffer» für Lehrpersonen und Schulen

Sie möchten einer Familie eine Langzeitreise trotz Schulpflicht ermöglichen?

Wir sind Ansprechpartner in schulorganisatorischen Fragen und ersetzen den Unterricht mit einer Lernbegleitung während der Dispensation.

Eine/r Ihrer Schüler/innen kann längere Zeit nicht am Unterricht teilnehmen?

Sei dies aufgrund einer längeren Krankheit, einer Schuldispensation oder eines Schulausschlusses: Wir suchen gemeinsam mit Ihnen, den Eltern und dem Kind bzw. der oder dem Jugendlichen nach individuellen Lösungen, damit die eigene Lernbiographie fortgeführt werden kann.

Eine/r Ihrer Schüler/innen bedarf zusätzlicher Förderung?

Wir entlasten Sie als Lehrperson und eröffnen Lernräume zusätzlich zum schulischen Lernen.